Drew Taggart von den Chainsmokers wird von T.I. ins Gesicht geschlagen

Das DJ Duo hat in einem TikTok gepostet, wie Drew Taggart von dem Rapper T.I. aus Atlanta ins Gesicht geschlagen wurde.


Der Geschichte zufolge traf Taggart den Rapper hinter der Bühne, unterhielt sich eine Weile mit ihm und hatte das Gefühl, dass sie sich näher gekommen waren. Er sagte, dass er "die Schwingungen ein bisschen zu sehr gespürt" habe und beschloss, T.I. auf die Wange zu küssen. T.I. war verblüfft, stieß den kanadischen Produzenten weg und schlug ihm ins Gesicht. Aber es gibt keine Nachwirkungen, denn sowohl ihre Freundschaft als auch Taggarts Gesicht sind unversehrt.


T.I. sagte über die Auseinandersetzung: "Ich denke, das Wichtigste, was man mitnehmen kann, ist, dass wir danach etwas getrunken haben, wir haben etwas getrunken, verstehst du? Versteht ihr, was ich sagen will? Und wir haben weitergemacht. Jeder verließ die Party und hatte eine gute Zeit. Wie ich schon sagte, ich liebe The Chainsmokers."


The Chainsmokers haben die ganze Geschichte in ihrem Tik-Tok-Video unten dokumentiert: