Martin Garrix erreicht 1 Milliarde Spotify-Streams mit "Scared To Be Lonely"

Martin Garrix hat einen weiteren Meilenstein in seiner glanzvollen Karriere erreicht: Seine Hit-Kollaboration mit Popstar Dua Lipa, "Scared To Be Lonely", hat gerade die Marke von 1 Milliarde Streams auf Spotify überschritten.


Es war nur eine Frage der Zeit, bis der Song einen Meilenstein dieser Größenordnung erreicht wird, und wir sind auf jeden Fall dafür. Garrix hat seine Präsenz auf einzigartige Weise verstärkt und den Fans die verlockendsten Klänge geboten, wobei dieser Track ein klares Statement für alles ist, was er in unserer Community erreichen wollte.


'Scared To Be Lonely' eroberte die Dance-Industrie im Sturm und zementierte Garrix' Sound als den vielseitigsten von allen und zeichnete das niederländische Wunderkind als den talentiertesten und respektiertesten Künstler innerhalb unserer Community aus. Wir möchten sowohl Garrix als auch Lipa für die Kreation dieses fesselnden Hits gratulieren, denn diese neueste Errungenschaft ist ein weiterer Beweis für das hohe Maß an Erfolg, an das wir uns seit dem Auftauchen der talentiertesten Künstler unserer Szene gewöhnt haben.