Martin Garrix und Zedd veröffentlichen lang erwartete Kollaboration 'Follow'

Die heiß ersehnte Kollaboration von Martin Garrix und Zedd steht schon seit einiger Zeit in den Startlöchern, und heute ist sie endlich da.


Mit einem wunderschönen Klavier-Intro, das an Zedds ältere Akkordfolgen erinnert, bricht der Song in einen stark strukturierten Refrain aus, bevor er direkt in den Four-on-the-Floor-Drop übergeht. Zwischen der Akkordfolge, der Melodie, der Synthesizerarbeit und den Drums kommt die Identität der beiden Künstler in dieser fantastischen Zusammenarbeit perfekt zur Geltung, wobei auch Platz für die sanften Vocals von Singer-Songwriterin Emily Warren in der Mitte des Songs geschaffen wird.


Da Garrix und Zedd seit einigen Jahren eine enge Freundschaft pflegen, war diese Zusammenarbeit längst überfällig, denn Garrix und Zedd sprechen schon seit neun Jahren darüber, einen gemeinsamen Song zu schreiben. Der Hype um den Track hat in den letzten Wochen massiv zugenommen, nachdem er von beiden Seiten angeteasert wurde. Fans, die letzte Woche Garrix' Show auf dem Lollapalooza Chile besuchten, durften sich freuen, als er den Track per FaceTiming mit Zedd vorstellte.


Als Sahnehäubchen wird Garrix den Track heute Abend in seinem Ultra Miami Mainstage Set spielen, da der Track sicherlich ein fester Bestandteil seiner Sets für die kommenden Shows sein wird, während Zedd sein Publikum im Beyond Wonderland mit einer Live-Einlage verwöhnen wird, um die Veröffentlichung zu feiern.


Hört euch den Song unten an: