Skrillex sagt anstehende Festival-Termine ab und erwähnt Fokus auf neuen Alben

Auf den nächsten Skrillex-Auftritt müssen Dance-Music-Fans noch ein wenig länger warten. Der OWSLA-Chef wurde als Headliner für das kommende Sunset Music Festival sowie für das mit Spannung erwartete Comeback von Movement Detroit in diesem Sommer gebucht.


Beide Festivalauftritte waren für das Memorial Day Weekend geplant, was fast sieben Monate seit dem letzten Auftritt von Skrillex bedeutet hätte. Leider sind die Absagen erfolgt, ohne dass weitere Auftritte von Skrillex auf dem Programm stehen. Allerdings gibt es auch einen Silberstreif am Horizont.


Auf Skrillex' Instagram teilte der in LA lebende Produzent mit, dass er "sehr hart an der Fertigstellung seiner Alben gearbeitet hat und nicht genug Zeit hatte, um sich auf die kommenden Shows vorzubereiten." Da beide Shows für Ende des Monats angesetzt sind und Skrillex abgesagt hat, um sich auf die Fertigstellung mehrerer LPs zu konzentrieren, sind diese Absagen vielleicht ein Hinweis auf bevorstehende Veröffentlichungstermine, da sich die Alben der Ziellinie zu nähern scheinen. Am Ende des Tages wird ein größeres Werk von Skrillex, nicht weniger als zwei oder mehr, wahrscheinlich ein paar Absagen wert sein.