Wie Skrillex das neue Album von The Weeknd beeinflusst hat

Der EDM-Superstar spielt eine zentrale Rolle in der Story, wie das legendäre Beach Boys-Mitglied Bruce Johnston dazu kam, an dem Album mitzuwirken.


Der heute 79-jährige Johnston erzählte der Los Angeles Times, dass er am Zuma Beach surfen war und sich danach entschloss, in den nahe gelegenen Shangri-La Studios einzukehren. Dort traf der legendäre Musiker auf Skrillex, der zu dieser Zeit mit dem Multi-Platin-Produzenten Rex Kudo und dem bekannten Gitarristen Heavy Mellow zusammenarbeitete.


Johnston erklärt, dass Skrillex und die Künstler in seinem Umfeld bei Shangri-La eine unerbittliche Arbeitsmoral haben und vergleicht sie mit der "Wrecking Crew des 21. Jahrhunderts". "Sie können schreiben, singen, spielen, produzieren", sagte Johnston. "Sie bündeln die Musik und bieten sie dann an, und für die Künstler ist es, als würde man Kleider anprobieren, bevor man sie anpasst."