Sotschi veröffentlicht neue Single 'Guilty' zusammen mit Sofia Derobertis

Der junge Musiker kehrt nach knapp acht Monaten mit einer sehr aussagekräftigen und zeitgemäßen EDM-Nummer zurück.


Für seine neue Single „Guilty“ holt Sotschi die gerade mal 16-jährige New Yorkerin Sofia Derobertis ans Mikrofon. Zusammen mit dem American-Idol-Finalisten Robbie Rosen und der Sängerin schreibt der Südtiroler einen sehr zeitgemäßen Songtext über das Fremdgehen in einer Liebesbeziehung. Die Lyrics beschreiben wie der Partner der Protagonistin abermals viel zu spät außer Haus ist, aber denkt dass seine Freundin ihm nicht auf die Schliche kommt. Später ist davon die Rede, dass Jeder Bescheid weiß und der Partner - wie der Titel schon sagt - 'Guilty' also schuldig ist.


Der Song beinhaltet sehr viele akustische Instrumente, Gitarre und Klavier verleihen dem Stück dabei eine gewisse Melancholie. Abgerundet wird das Ganze durch einen energetischen Slap House Drop. So entsteht ein EDM Song, der zum Mitfühlen aber auch zum Tanzen anregt. Vermarktet wird das ganze durch die schwedische Plattenfirma Loudkult, die ihren Sitz in der Hauptstadt Stockholm hat.


Hört euch 'Guilty' unten an:

https://sotschiofficial.com/music/guilty.html